Titelbild Business Analyse

Business Analyse

Die methodische Brücke von der Entscheidung zum Inhalt

Die richtigen Produkte in einem sich verändernden Umfeld rechtzeitig zu nutzen - das ist der Schlüssel zum Erfolg moderner Unternehmen.

Business Analyse und Informationstechnologie gewinnen in einem digitalisierten und volatileren Umfeld, in dem Entscheidungen schneller und bis zu einer festgelegten Reichweite auch an der Basis getroffen werden müssen, an Bedeutung.

Was ist Business Analyse heute?

Großen traditionellen Unternehmen ist die Rolle und Funktion des Business Analysten, als Kommunikator zwischen Fachbereichen und IT-Abteilungen, lange bekannt.

Die Disziplin hat sich in Form ihres führenden Standards des International Institutes of Business Analysis (IIBA) schon vor Jahren in eine Methodik gewandelt, in die sich alle Veränderungen von Unternehmen in einem traditionellen und auch agilen Umfeld fassen lassen.

Das gemeinsame Verständnis von Problem bzw. Chance und Lösung sukzessive und nachhaltig zu fördern, um den Nutzen für die Stakeholder zu fördern, ist der Zweck der Begriffe und Werkzeuge der Business Analyse.

BACCM

Welchen Nutzen hat die Business Analyse?

Einheitliche Begriffe und Konzepte auf der strategischen und taktischen (Umsetzungs-) Ebene zu nutzen, ermöglicht es den Beteiligten und Betroffenen zusammen bessere Entscheidungen schneller zu treffen und so Verantwortung auch gemeinsam zu tragen.

Business Analyse - Ebenen
Anfänger

Unser Angebot für Einsteiger

Grundausbildung für IT-Business Analysten und Product Owner

Die Grundausbildung der DXC Academy vermittelt Begriffe, Werkzeuge und Denkweise der Business Analyse in einem traditionellen, IT-geprägten Projektumfeld anhand durchgehender Fallstudien.

Sie schlägt die Brücke zum agilen Umfeld und zur allgemeinen Produktentwicklung anhand der heute gängigen Methoden und Werkzeuge.

Die Zertifizierungen dienen dem Transfer in die Praxis, innerhalb einer 5-tägigen Projektsimulation oder anhand eines realen Projektes des Teilnehmers / der Teilnehmerin.

Fortgeschrittene

Unser Angebot für Fortgeschrittene

Strategische Produktverantwortung in traditionell gewachsenen Unternehmen

Die Verantwortung für den Anwendungserfolg für ein Markt- oder IT-Produkt erfordert einen ausreichenden Einblick in die Unternehmensstrategie und eine optimale Zusammenarbeit mit Stakeholdern und Entwicklungsteam.

Erfolgskritische Prinzipien der methodischen und aktiven Zusammenarbeit praktisch anzuwenden, vermitteln wir in unseren Fortgeschrittenenbausteinen.

Inhouse

Wir bieten Ihnen jedes Thema aus unserem Portfolio auch als Inhouse-Qualifizierung an.
Wählen Sie den Ort und die Inhalte des Trainings - auch der Trainer kommt zu Ihnen!

Titelbild Referenzen

Referenzen

Etablierung von Business Analyse Best Practices für eine sich sukzessive verändernde Organisation im Versicherungsbereich


Heraus­forderung
Das Unternehmen bereitet sich ausgehend von einer erfolgreichen, bestehenden Organistion, immer mehr mit Hilfe von agilen Methoden auf ein digitalisiertes Umfeld vor

Das DXC Academy Team berät, konzipiert gemeinsam mit Kundenmitarbeitern eine geeignete Trainingsarchitektur und führt Fortgeschrittenentrainings durch
  • Beratung bei der Konzeption eines auf die definierten Aufgaben der Business Analyse zugeschnittenen Grundlagentrainings
  • Pilotierung dieses Trainings
  • Konzeption und Durchführung eines Fortgeschrittenentrainings zur Business Analyse im agilen Kontext
  • Ständige Anpassung und Weiterentwicklung des Trainings anhand der im Training bearbeiteten Praxisprojekte
Lösung

Ergebnis
Gemeinsames Verständnis zur Nutzung traditioneller und agiler Methoden im Kontext einer klassischen, großen Organisation
  • Transparenz zu den Zielen, Denkweisen und Handlungsmaximen in traditionellen und agilen Projektorganisationen
  • Den Herausforderungen des Veränderungsvorhabens angemessene Auswahl von traditionellen und agilen Methoden
  • Optimierte Zusammenarbeit der Stakeholder und Projektteams von Programmen (Skalierung)

Aufbau von Business Analyse Kompetenz
im Bankingbereich (IT-Abteilung)


Heraus­forderung
Die IT-Abteilung der Großbank möchte zur Steigerung und Darstellung der Projekt- und Produktmanagement-Kompetenzen, die für einen IT-Dienstleister unverzichtbar ist, eine Qualifizierungs- und Zertifizierungsoffensive für Business Analyse nach dem internationalen Standard der IIBA (International Institute for Business Analysis) mit ca. 500 Teilnehmenden konzipieren und umsetzen.

Die DXC Academy setzt gemeinsam mit dem Kunden ein Angebot zur Qualifizierung und Zertifizierung für Business Analysten auf.
  • Konzeption eines umfassenden, praxisorientierten Qualifizierungs- und Zertifizierungsprogramms
  • Durchführen von Informationsveranstaltungen für die Teilnehmer und andere Stakeholder
  • Identifikation einer Gruppe von Multiplikatoren für den nachhaltigen Praxistransfer innerhalb der Bank
  • Einbindung kundenspezifischer Prozesse und Entwicklung und Ausprägung von Best Practice Methoden und Werkzeugen
  • Durchführung der Maßnahmen in mehreren Qualifizierungs- und Zertifizierungszyklen
Lösung

Ergebnis
Im Ergebnis konnte die IT-Abteilung des Kunden auf folgende Erfolge zurückblicken:
  • Zertifizierte Business Analysten mit vergleichbarem Qualitätsstandard.
  • Nutzenorientierte, widerspruchsfreie und umsetzbare Anforderungserhebung und -dokumentation
  • Effektivere und effiziente Umsetzung der tatsächlichen Anforderungen
  • Reduktion von kostenträchtigen Change Requests und Erhöhung des Anwendungserfolgs

Etablierung von Business Analyse Werkzeugen
in einem Beratungsunternehmen


Heraus­forderung
Das Unternehmen möchte seine Mitarbeiter in den Best Practices qualifizieren, die zum Teil bei seinem Kunden bereits genutzt werden
  • Erfahrene Mitarbeiter reflektieren und verbessern bekannte Vorgehensweisen in Ihrer Praxis
  • Neue Mitarbeiter erwerben eine Grundausstattung von Business Analyse Werkzeugen

Das DXC Academy Team konzipiert gemeinsam mit dem Auftraggeber eine geeignete Trainingsarchitektur und führt die Trainings durch
  • Konzeption von zwei Trainingsbausteinen zur Bedarfsanalyse und zur Anforderungsanalyse und -dokumentation
  • Durchführung der Trainings
  • Anpassung und Weiterentwicklung des Trainings anhand der sich in der Praxis verändernden Schwerpunkte
Lösung

Ergebnis
Gemeinsames Verständnis zur Nutzung und Optimierung von Business Analyse Methoden
  • Herstellung der Projektfähigkeit angehender Berater
  • Erfolgreichere Durchführung der Kundenprojekte
  • Verbesserte Beratungsleistung und Ausweitung des Beratungsspektrums

Etablierung von neuen Vorgehensweisen im Vertrieb von Digitalisierungsprodukten


Heraus­forderung
Als Erweiterung des Produktportfolios bietet der Kunde Digitalisierungsprodukte zur Modernisierung traditioneller Kommunikationskanäle für Geschäfts- und Privatkunden an.
Die Vertriebsmitarbeiter müssen im ersten Schritt gegenüber den Kunden eine Bedarfsweckung für Digitalisierungsprodukte erzeugen. Dafür sollen Ihnen Methoden und Werkzeuge an die Hand gegeben werden, um den Nutzen der Digitalisierungsprodukte gegenüber dem Kunden klar zu beschreiben. Zentral ist dabei, weg vom reinen „Verkäufer“, die Etablierung des Mind-Sets eines vertrauensvollen Beraters auf Augenhöhe.

Das DXC Academy Team konzipierte Schulungen zur Vermittlung des Mindsets und der Business Analyse Methodik.
Der erste Baustein beinhaltet dabei die Vermittlung und Aneignung neuer Business Analyse Methoden für die Rolle und dem Mind-Set eines vertrauensvollen Beraters auf Augenhöhe im Umgang mit dem Kunden. Daneben gab es das vertiefende Angebot von agilen Seminaren wie Design Thinking und Kanban. Der zweite Baustein fokussierte sich auf die Anwendung der Methodik durch die Simulation von Gesprächen und Workshops als Rollenspiel. Dabei wurde besonderen Wert auf die Reflexion der Beobachtungen gelegt.
Lösung

Ergebnis
Gemeinsames Vorgehen und einheitliche Ansprache der Kunden innerhalb des Bereichs der Digitalisierungsprodukte
Die Vertriebsmitarbeiter haben Ihr eigenes Rollenbild weiterentwickelt, können gegenüber den Kunden eine Nutzenargumentation für Digitalisierungsprodukte führen, agile Vorgehensweisen zur Initiierung und Durchführung von Projekten nutzen und somit auch langfristig die Umsätze des Unternehmens steigern.
Titelbild Unser Team

Unser Team

Hintergrund Team Card
Anton Müller

Anton Müller

Trainer & Coach

Ein Optimist sieht eine Gelegenheit in jeder Schwierigkeit; ein Pessimist eine Schwierigkeit in jeder Gelegenheit.

~Winston Churchill

Hintergrund Team Card
Selina Hohenstatt

Selina Hohenstatt

Head of DXC Academy

Education's purpose is to replace an empty mind with an open one.

~Malcolm Forbes

Hintergrund Team Card
Nathalie Schulz

Nathalie Schulz

Trainerin & Coach

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

~Albert Einstein

Hintergrund Team Card
Tanawadee Pongboonchai

Tana Empl

Trainerin & Coach

Nichts macht den Mensch argwöhnischer, als wenig zu wissen

~Francis Bacon

Hintergrund Team Card
Markus Rücker

Markus Rücker

Trainer & Coach

Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser.

~Sokrates